BGH 1-3

Begleithundeprüfung BgH-1
Mindestalter des Hundes am Tag der Prüfungsveranstaltung: 12 Monate.
Voraussetzung zur Teilnahme ist die positiv abgelegte BH-Prüfung.

Prüfungsinhalte:

  • Leinenführigkeit: Fuß, normaler Schritt, langsamer Schritt, Laufschritt; Anhalten mit Absitzen; Rechts-, Links- und Kehrtwendung; Menschengruppe

  • Freifolge: Fuß, normaler Schritt, langsamer Schritt, Laufschritt; Anhalten mit Absitzen; Rechts-, Links- und Kehrtwendung

  • Sitz aus der Bewegung

  • Ablegen in Verbindung mit Herankommen

  • Ablegen des Hundes unter Ablenkung


Begleithundeprüfung BgH-2
Mindestalter des Hundes am Tag der Prüfungsveranstaltung: 14 Monate.
Voraussetzung zur Teilnahme: positiv abgelegte BgH-1 Prüfung

Prüfungsinhalte:

  • Leinenführigkeit: Fuß, normaler Schritt, langsamer Schritt, Laufschritt; Anhalten mit Absitzen; Rechts-, Links- und Kehrtwendung; Menschengruppe

  • Freifolge: Fuß, normaler Schritt, langsamer Schritt, Laufschritt; Anhalten mit Absitzen; Rechts-, Links- und Kehrtwendung; Menschengruppe

  • Sitz aus der Bewegung

  • Ablegen in Verbindung mit Herankommen

  • Bringen auf ebener Erde

  • Voraussenden mit Hinlegen

  • Ablegen des Hundes unter Ablenkung


Begleithundeprüfung BgH-3
Das Mindestalter des Hundes am Tag der Prüfungsveranstaltung muss 15 Monate betragen.
Als Voraussetzung zur Teilnahme ist eine positiv abgelegte BgH-2 Prüfung Voraussetzung.


Prüfungsinhalte:

  • Freifolge: Fuß, normaler Schritt, langsamer Schritt, Laufschritt; Anhalten mit Absitzen; Rechts-, Links- und Kehrtwendung; Menschengruppe

  • Sitz aus der Bewegung

  • Ablegen in Verbindung mit Herankommen

  • Stehenbleiben aus dem Schritt

  • Bringen auf ebener Erde

  • Klettersprung über eine Schrägwand

  • Voraussenden mit Hinlegen

  • Ablegen des Hundes unter Ablenkung

Kontakt:  

oehv.seekirchen@gmail.com

Wimm 10a, 5201 Seekirchen

+43 664 8673779